DIESE SEITE IST NUR ZU TESTZWECKEN ONLINE!!!

Düsseldorf: Polizei nimmt Lockdown-Gegner, die keine Masken tragen, fest

0 Aufrufe
PSTUBE
PSTUBE
16 Nov 2020

Dutzende von Demonstranten haben am Sonntag auf den Düsseldorfer Rheinwiesen gegen die Coronavirus-Maßnahmen protestiert. Die Kundgebung wurde von der Initiative „Querdenken“ organisiert, die den Umgang mit dem Virus und die damit einhergehenden Grundrechtseinschränkungen anprangert. Da einige der Demonstranten keine Masken trugen oder keine Sicherheitsabstände einhielten und damit gegen Coronaregeln verstießen, wurden sie von Polizisten kurzzeitig festgenommen.Die Düsseldorfer Polizei schreibt zum Einsatz: „Die Teilnehmerzahl blieb deutlich hinter der vom Anmelder erwarteten (mehrere Tausend Teilnehmer) zurück. Aufgrund der aktuellen Pandemielage fand die Versammlung unter strengen Auflagen zum Infektionsschutz statt. Im Fall von gesundheitsgefährdendem Verhalten gingen OSD und Polizei gemeinsam und entschlossen dagegen vor. Der überwiegende Teil der Teilnehmer kam der durch Ordnungsamt und Polizei wiederholt eingeforderten Verfügungen nach.“

Zeig mehr

0 Bemerkungen Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes